Ihr Fahrzeug sollte unbedingt technisch in Ordnung sein und mit einer guten Winterbereifung (empfohlene Profiltiefe min. 4mm) versehen sein. Manche Autogaragen bieten spezielle Winter-Checks an. Nutzen Sie diese.
Überprüfen Sie regelmäßig vor Fahrtantritt die Beleuchtung sowie die Scheibenwaschanlage Ihres Fahrzeuges. Sorgen Sie für Ersatzbirnen und ausreichendes Frostschutzmittel.
Enteisen Sie die Scheiben vor Fahrtbeginn, um einen freien Blick zu haben. Ein kleines Guckloch genügt nicht.
Passen Sie Ihre Geschwindigkeit an. Achtung vor Nebelbänken und Glatteisgefahr.
Allzeit gute Fahrt.